Kryptowährungen: Ripple fällt unter 1 Dollar, Ethereum und Bitcoin durchbrechen wichtige Unterstützung!

von Finanzmarktwelt.de, 02.02.2018, 09:46 Uhr

Über Nacht folgte ein weiterer Mini-Crash in den Kryptowährungen. Bitcoin durchbrach die Unterstützung bei 9000 Dollar, während sich der Ethereum-Preis erneut unter der Marke von $1000 befindet. Vor allem für Ripple ist der kurzfristige Ausblick negativ. Die psychologisch wichtige Marke von 1 Dollar konnte nicht halten, und es folgte wie erwartet eine Fortsetzung der Korrektur bis 0,80 Dollar.

Manche Spekulanten denken schon darüber nach ob dies nun die Möglichkeit ist „günstig“ einzusteigen. Bei den Kryptowährungen macht es jedoch viel mehr Sinn auf klare Zeichen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo