Krytowährungen profitieren vom aktuellen Umfeld

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 26.06.2019, 10:43 Uhr

Bitcoin ist zurück – dieser Eindruck drängt sich zumindest auf, wenn man auf die Kursentwicklung der vergangenen Wochen blickt. Dümpelte die führende Kryptowährung Anfang April noch um die Marke von 4.000 US-Dollar, wurden zuletzt Kurse von über 11.000 US-Dollar erreicht. Zudem hat sich die Anzahl der täglichen Transaktionen gegenüber dem Jahresbeginn deutlich erholt und auf einem vergleichsweise hohen Niveau stabilisiert. Als mögliche Kurstreiber für die Kryptowährung können mehrere Faktoren herangezogen werden. Im Zentrum stehen hierbei die in der jüngeren Vergangenheit...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo