Kurz und knackig: Schock-Umfrage für Trump – Biden zieht weit davon

von Finanzmarktwelt.de, 12.06.2019, 12:01 Uhr

Eine Kurz-Kolumne aus New York von Herbert Bauernerbel

Der Demokraten-Favorit Joe Biden liegt in einer neuen nationalen Umfrage der Quinnipiac University mit 13 Prozentpunkten weit in Führung.

Die Werte deuten auf einen möglichen Erdrutschsieg bei den 2020-Wahlen hin. Praktisch alle anderen „Dems“-Kandidaten liegen ebenfalls vor Trump.

Der Präsident steckt aber lieber den Kopf in den Sand: Er nannte die Umfrage „Unfug“, er bezweifelt aber laut Reports auch die Umfragedaten seiner eigenen Experten.

Unterdessen kommt es zum ersten Duell in Iowa: Biden bezeichnete Trump bei einem...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo