Laos genehmigt das Mining und den Handel mit Kryptowährungen

von CryptoMonday.de, 17.09.2021, 09:39 Uhr

Das südostasiatische Laos hat offiziell das Mining und den Handel mit Kryptowährungen genehmigt. Das geschieht im Rahmen eines Politikwechsels, der darauf abzielt, vom Mining-Verbot in China zu profitieren – und dem schuldengeplagten Land Gewinne zu verschaffen.

Analysten setzen darauf, dass der „kluge“ Schritt die Wirtschaft des kommunistisch regierten Landes mit 7 Millionen Einwohnern ankurbelt. Die Tatsache, dass Laus riesige Überschüsse an Wasserkraft produziert, kommt sicherlich auch zunutze.

Einige Experten warnen jedoch, dass kriminelle Banden den Schritt gefährden können. Sie...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo