Lebenthal kaufte weitere Wynn-Aktien, nachdem der Kurs am Dienstag um 13% fiel

von Invezz.com/de, 15.09.2021, 00:26 Uhr

US-Casinos mit Niederlassungen in Macau erleiden heute Morgen einen Schlag an der Börse aufgrund strengerer Vorschriften und einer neuen Welle des Coronavirus in der Region.

Der Aktienkurs von Wynn Resorts Limited (NASDAQ: WYNN) fiel heute um etwa 13%, aber Jim Lebenthal von Cerity Partners sah dies nur als Gelegenheit, seine Long-Position in WYNN aufzustocken.

Highlights aus Lebenthals Interview mit CNBC

Lebenthal ist ursprünglich letzte Woche auf die Aktie aufgesprungen. In der Sendung „Halftime Report“ von CNBC verteidigte er seine Haltung und sagte, dass Macau nicht die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo