Ledger bietet Bitcoin-Kopfgeld für Informationen über Datenangriffe

von Coinkurier.de, 13.01.2021, 21:13 Uhr

Ledger enthüllt, dass neben den im letzten Jahr durchgesickerten Informationen weitere 20.000 Nutzer von einem Shopify-Vorfall aus dem letzten Sommer betroffen sind. Das Unternehmen hat einen detaillierten Blog-Beitrag veröffentlicht, in dem es die jüngste Geschichte von Leaks und Phishing-Angriffen schildert, durch die in den letzten Monaten die persönlichen Daten von Hunderttausenden seiner Kunden kompromittiert wurden.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo