Linker will „Klima-Holocaust“ verhindern

von Neopresse.com, 28.01.2020, 18:40 Uhr

Die Klimadebatte in Deutschland, von Kritikern wie Jürgen von der Lippe inzwischen argwöhnisch mit „Blockwart“-Verhalten verglichen, wird extremer. Nun hat der Linken-Kandidat für die Bürgerschaft in Hamburg Tom Radtke in einem Tweet den 75. Jahrestag der Befreiung der noch lebenden Gefangenen aus dem Konzentrationslager Auschwitz in einer sehr eigenen Weise begangen. Er verwies darauf, die


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo