Linksextemismus: Die Linke bezahlt Reisen zur Anti-AfD-Demo

von Faktum-Magazin.de, 20.06.2018, 18:50 Uhr

Damit auch der abgerissenste Linksextremist gewalttätig gegen die AfD demonstrieren kann, hilft die Partei bei der Finanzierung von Demonstrationstourismus. Es fließt Geld für eine “Bus-Anreise zu den Protesten gegen den AfD-Parteitag“. Es ist aufschlussreich wie oft die Linke gegen Demos gegen die AfD aufruft. In nahezu jedem Newsletter der Linken erfolgt einer dieser Aufrufe. Die Partei leidet unter eine Krankheit, die sich “Antifaschismuswahn” nennt. Dass sich die Linke dabei faschistisch darstellt, ist für die Nachfolgepartei der SED krankheitsbedingt nicht ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo