Live-Webinar mit Markus Fugmann: Die Manipulation des US-Aktienmarkts – Mittwoch 20.00Uhr

von Finanzmarktwelt.de, 05.03.2019, 17:57 Uhr

Nicht nur die US-Notenbank Fed manipuliert mit ihren Eingriffen den US-Anleihe- und US-Aktienmarkt – sondern es sind vor allem die US-Unternehmen selbst: Ein Großteil ihrer Gewinne stecken sie in die Erhöhung von Dividenden, vor allem aber in Aktienrückkäufe.

Diese Aktienrückkäufe verknappen das Angebot an frei handelbaren Aktien und wirken daher preistreibend – und da weniger Aktien auf dem Markt sind, steigt der Gewinn pro Aktie, die an der Wall Street entscheidende Bewertungskategorie. Damit wiederum erscheinen die Aktien viel günstiger als sie tatsächlich sind, das Management...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo