Loanboox digitalisiert den Schweizer Anleihen-Markt

von Moneytoday.ch, 05.07.2018, 23:05 Uhr

Loanboox hat von Anfang an keine kleinen Brötchen gebacken, sondern vielmehr die B2B-Nische besetzt, welche Kredite zwischen 0.5 und 500 Millionen Schweizer Franken vermittelt. Vor noch nicht mal ganz zwei Jahren hat das Startup die Schweizer Geld- und Kapitalmarkt-Plattform lanciert, die Gemeinden, Städte und Kantone mit institutionellen Kapitalgebern zusammenbringt.

Das Konzept der digitalen Kapitalbeschaffung mit der grossen Kelle für öffentlich-rechtliche Körperschaften kam und kommt bei Kreditnehmern wie auch bei Investoren gut an, das FinTech ist sehr schnell gewachsen und hat...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo