Macron bricht mit Schengen – und mit Merkel?

von Lostineu.eu, 26.04.2019, 10:00 Uhr

Die Gelbwesten hat er nicht zufrieden gestellt. Aber das war auch nicht Sinn und Zweck der Pressekonferenz von Emmanuel Macron. Der französische Staatschef suchte einen “second souffle” für die 2. Hälfte seiner Amtszeit. Und er teilte aus – gegen Brüssel und gegen Berlin. Gegen Brüssel: Macron hat sich für eine radikale Reform des Schengenraums ausgesprochen.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo