Marktgeflüster: Ein Jahr Trump – Fake News und Realität

von Finanzmarktwelt.de, 08.11.2017, 18:06 Uhr

Von Markus Fugmann

Heute wenig Bewegung an den Finanzmärkten – aber eben genau heute vor einem Jahr wurde Donald Trump zum US-Präsidenten gewählt. Und als Fazit kann man sagen: die Wall Street mit ihren absurden Erwartungen und Bewertungen, aber auch die offiziellen Statistiken etwa über angeblich rekordniedrige Arbeitslosigkeit in den USA machen die Spanne zwischen Realität und Mythos immer größer. Dazu trägt Donald Trump, der noch im Wahlkampf den Finger in die Wunde gelegt hatte, mit seinen Jubelmeldungen über Allzeithochs an den Aktienmärkten maßgeblich bei – das sind...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo