Marktgeflüster (Video): Die zwei Monster-Faktoren

von Finanzmarktwelt.de, 20.02.2018, 18:24 Uhr

Von Markus Fugmann

An den Aktienmärkten gibt es zwei „Monster-Faktoren“: einerseits die Rückkäufe eigener Aktien (vor allem von US-Unternehmen), andererseits die Liquidität durch die Notenbanken, vor allem also Fed, EZB und Bank of Japan. Seit Beginn des Jahres haben die US-Unternehmen Aktien zurück gekauft wie noch in keinem Jahr zuvor – was ein wesentlicher, vieleicht der wesentliche Treiber für die Erholung an der Wall Street ist! Das ist ein Positiv-Faktor, während die Liquiditäts-Spenden durch die Notenbanken lange ein entscheidender Positiv-Faktor war, der sich jedoch mit der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo