Mega Mining Farm im Iran geplant

von CryptoTicker.io, 05.05.2020, 18:35 Uhr

Gestern hat iMiner, ein türkisches Miningunternehmen, das bereits seit 7 Jahren existiert, in einem Blogpost bekannt gegeben, dass es eine Lizenz erhalten hat, um im Iran Bitcoinmining zu betreiben.

Angeblich wurden 7,3 Mio. $ in den Aufbau der Anlage in Semnan, einer Stadt im Zentrum des Landes, investiert. Bis zu 6.000 Mining-Rigs sollen 96.000 Terahashes (Th/s) liefern, was rund 0,1 % der aktuellen Rechenleistung des gesamten Bitcoinnetzwerkes entspricht. Damit wird es die größte Miningfarm im Iran und eine der größten überhaupt werden.

iMiner baut mit diesem Schritt sein...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo