Mehr als ver-4-facht: 10.000 Euro in Wirecard-Partner Softbank investiert – das wäre daraus geworden!

von Fool.de, 03.02.2020, 09:05 Uhr

Buy-and-Hold ist ein Ansatz, den wir Fools präferieren. Wir glauben, dass es sich anbietet, möglichst langfristig in eine Aktie zu investieren, um über Jahre und Jahrzehnte hinweg vom operativen Erfolg eines Unternehmens partizipieren zu können. Auch wenn wir es damit in Kauf nehmen, dass eine Aktie zeitweise mal stark korrigiert.

Dass sich ein solcher Ansatz auszahlt, belegen viele gängige Statistiken. Natürlich mag es glückliche Fälle von Markttiming geben, bei denen Investoren zu einem starken Zeitpunkt den breiten Markt hinter sich gelassen haben. In Summe sind jedoch viele...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo