Mein Haus, mein Auto, mein Boot gilt auch für Millenials

von Norberthaering.de, 07.09.2019, 15:37 Uhr

Junge Erwachsene machen sich angeblich weniger aus Besitz als frühere Generationen und bevorzugen Sharing. Studien aus den USA widerlegen die These. Die materiellen Trauben sind nur sauer, weil sie für viele in der benachteiligten jungen Generation zu hoch hängen.

Die sogenannten Millennials, die Generation der nach 1980 Geborenen, gilt als wenig materialistisch, mehr auf Erfahrungen als auf Besitz aus. Insbesondere Autos als Statussymbol hätten für sie ausgedient, liest man immer wieder. Weniger Angehörige der Generation Y, wie sie auch genannt wird, machen den ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo