Meta-Aktie: Das Metaverse ist dem Untergang geweiht

von , 18.11.2022, 10:09 Uhr

Es gibt allen Grund zu der Annahme, dass der Schwenk von Meta Platforms (WKN: A1JWVX) in das Metaversum scheitern wird. Die Entscheidung von CEO Mark Zuckerberg, auf Reality Labs zu setzen, wird allein in diesem Jahr mehr als 10 Milliarden US$ an Verlusten verursachen, ohne dass klar ist, wie diese wieder ausgeglichen werden sollen. Der geplante Anstieg der Investitionsausgaben von Meta schmälert das Potenzial des Unternehmens erheblich und macht die Aktie weniger attraktiv. Dabei könnte sich der Social-Media-Konzern auf sein Kerngeschäft konzentrieren, dass trotz aller Gegenwinde...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo