Metro - Rebound-Wetten werden angenommen

von Wikifolio.com, 24.04.2018, 16:24 Uhr

Die Aktie von Metro hat seit Freitagnachmittag zeitweise 20 Prozent an Wert eingebüßt. Auslöser des Kurseinbruchs war wieder einmal eine Gewinnwarnung des Konzerns, der sich nach einer Aufspaltung mittlerweile voll auf das Großhandelsgeschäft sowie die Lebensmitteltochter Real konzentriert. Weil das wichtige Russland-Geschäft weiter schwächelt und der Tarifstreit bei Real belastet, rechnet Metro für sein im September endendes Geschäftsjahr nur noch mit einem währungsbereinigten Umsatzanstieg von mindestens 0,5 Prozent sowie einer leichten Steigerung des bereinigten operativen ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo