Microsoft entwickelt sich im Stillen zu einem Cyber-Sicherheitsunternehmen

von Fool.de, 06.07.2020, 09:17 Uhr

Microsoft (WKN:870747) stimmte kürzlich dem Kauf von CyberX zu, einem Entwickler von Cyber-Sicherheitslösungen für den industriellen IoT-Markt (Internet der Dinge). Microsoft hat den Wert des Deals nicht offengelegt, aber TechCrunch behauptet, er sei etwa 165 Millionen US-Dollar wert.

Microsoft wird die Tools von CyberX, die Tausende von Geräten in einem Gebäude digital abbilden und Daten sammeln können, in sein breiteres Portfolio von IoT-Sicherheitsdiensten integrieren. Microsoft behauptet, CyberX sei “ein grundlegender Schritt, um intelligente Fertigung, intelligente Stromnetze und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo