Microsoft hat Intel gleich 3mal überholt

von Fool.de, 12.10.2018, 15:00 Uhr

Der Software-Riese Microsoft (WKN:850747) und der Chip-Spezialist Intel (WKN:855681) sind praktisch synonym für die Personal-Computer-Revolution. Microsoft schuf Windows, das dominante PC-Betriebssystem, während sich Intel als dominanter Anbieter von Chips für diese Systeme durchsetzte.

In den 90er Jahren und bis Anfang der 2000er Jahre erlebten diese beiden Unternehmen einen extremen Wertanstieg — bevor die Aktienkurse nach dem Platzen der Dotcom-Blase wieder auf den Boden der Realität zurückfielen.

MSFT-Daten von YCharts.

Seit dem Platzen der Dotcom-Blase sind die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo