Microsoft verbindet IBM über R3 bis Ethereum – Tokenisierung leicht gemacht

von CryptoMonday.de, 05.11.2019, 12:52 Uhr

Microsoft hat schon bereits in der Vergangenheit sein Interesse an Crypto und Blockchain bekundet. Jetzt will das Unternehmen den nächsten Schritt gehen und die Tokenisierung für jedermann erleichtern. Sie wollen die Erstellung von Blockchain-Token in der Cloud so einfach machen, wie das Anschließend eines Druckers an den Computer. Mit diesen Worten kündigte Marley Gray, Chefarchitekt

Diskutiert mit uns auf Telegram oder abonniert unseren regelmäßigen Newsletter für die aktuellsten News und Diskussionen!

Microsoft verbindet IBM über R3 bis Ethereum ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo