Mietwucher: SPD-Barley greift zum Abschied tief in den sozialistischen Giftschrank

von Anderweltonline.com, 23.05.2019, 17:19 Uhr

Die Wohnung in Berlin ist gekündigt, die in Brüssel bereits angemietet. Frau Barley wird am Sonntag den 26. Mai ihr Amt als Justizministerin aufgeben. Mit dem Gang nach Brüssel sichert sich Barley ihre persönliche Zukunft, aber nicht ohne vorher der GroKo noch ein tiefrotes Ei ins Nest zu legen. Weiter lesen



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo