Milliardäre könnten Aktien-Rally stoppen

von Boerse-Am-Sonntag.de, 16.07.2020, 15:50 Uhr

Superreiche Kunden der Schweizer UBS-Bank planen nach den jüngsten Kursanstiegen offenbar weitreichende Gewinnmitnahmen. Das könnte die Turbo-Erholung an den Märkten beenden.

Die wohlhabendsten unter den Kunden der Schweizer UBS-Bank haben in den vergangenen Monaten scheinbar hohe Gewinne erzielt und wollen diese nun auch realisieren. Das geht aus einem Interview der Nachrichtenagentur Reuters mit dem UBS-Manager Josef Stadler hervor.

Demnach überlegten viele dieser Kunden ihre Gewinne in Wohnimmobilien, Private Equity oder Firmen-Deals zu investieren. Solche Umschichtungen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo