Minus 35 % in einem Jahr: Ist Südzucker jetzt ein Kauf?

von Fool.de, 29.08.2018, 09:33 Uhr

Der größte Zuckerhersteller der Welt hat in letzter Zeit weitgehend unbeachtet ein regelrechtes Kurs-Desaster erlebt.

Allein auf Basis der letzten 52 Wochen (Stand vom 24. August 2018) verlor die Aktie 34,7 % an Wert. Nebenbei ist der Konzern auch noch in den SDAX abgestiegen.

Stellt die Aktie von Südzucker (WKN: 729700) jetzt nach diesem Abschlag eine günstige Kaufgelegenheit dar oder lauert dort eine so genannte „value trap“?

Der Absturz des Zuckers

Der umsatzstärkste Geschäftsbereich von Südzucker nennt sich Zucker (welch Überraschung!) und produziert sowohl den eigentlichen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo