Mit Cardano bezahlen? – ADA als Zahlungsmittel für Nike, Amazon, Airbnb und Co.

von CryptoMonday.de, 28.08.2020, 09:00 Uhr

In den vergangenen 7 Tagen ist der Cardano Kurs um fast 20 Prozent eingebrochen. Trotz dieser negativen Performance gibt es gute Neuigkeiten für das Projekt und deren nativen Coin ADA: Eine neue Partnerschaft ermöglicht es nun nämlich bei hochkarätigen Firmen mit Cardano (ADA) zu bezahlen. Welche Partnerschaft dahinter steckt und weshalb ADA jetzt auch als Zahlungsmittel bei Airbnb, Amazon, Nike und Co. verwenden werden kann, erfährst du in diesem Artikel.

Bidali-Partnerschaft als wichtiger Schritt für Cardano

Als Basis unseres Artikels dient eine Pressemitteilung von Emurgo. Zur...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo