Mitbekommen? Gold in Australien auf Rekordhoch!

von Nachrichten-Fabrik.de, 07.02.2019, 13:40 Uhr

Wenn wir in Deutschland von Australien lesen oder hören, geht es oftmals um dortige Rekord-Überschwemmungen oder Rekord-Temperaturen. Der Januar 2019 erst war in Australien der heißeste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Wie die dortige Meteorologiebehörde am 1. Februar mitteilte, hat die Durchschnittstemperatur im gesamten Land/Kontinent zu Jahresbeginn erstmals über der 30 Grad Celsius Marke gelegen. Die Australier sind in diesem Punkt sicher nicht zu beneiden.

Dennoch bietet der Wohnort Australien auch monetäre Vorzüge! Haben Sie gewusst, dass Gold in australischen Dollar Anfang dieses Jahres auf ein neues Rekordhoch gestiegen ist? Mit genau 1.878,10 AUD (Australische Dollar) erreichte Gold in nationaler Währung den höchsten Stand in der Geschichte. US-Anleger oder europäischer Gold-Investoren, für die der Kurs in US-Dollar bzw. in Euro maßgeblich ist, können sich angesichts dieser Rekordstände nur die Augen reiben. Sowohl in US-Dollar als auch in Euro ist Gold derzeit meilenweit davon entfern irgendwelche neuen Rekord-Hochs zu erklimmen.

Sie möchten Gold anonym kaufen? Das sind die Expertentipps!

Gold: Es trendwendet gar sehr!

Beim Vergleich von Gold in AUD (schwarz) und in USD (blau) fällt auf, dass Gold in Australien bereits seit Anfang 2013 wieder kontinuierlich steigt. Die Tiefs in USD wurden in den letzten Jahren nicht mitgemacht. Stattdessen haben sich hier besonders in den Jahren 2015 und 2018 auffällige positive Divergenzen gebildet. Im langfristigen Kontext könnte das ein Hinweis darauf sein, dass Gold in USD und in Euro früher oder später nachziehen wird und ebenfalls neue Rekordhochs erklimmen wird.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapier derzeit investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.

Viele Grüße,

Ihr Robert Schröder
www.Nachrichten-Fabrik.de


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo