Moneygram offenbart Echtzeit-Überweisungsdienst ohne Ripple

von CryptoTicker.io, 16.02.2020, 17:48 Uhr

Laut eines Berichtes von Cointelegraph hat Moneygram den Echtzeit-Überweisungsdienst FastSend angekündigt. Dieser soll es ermöglichen Geld über eine mobile Anwendung oder spezielle Webseite direkt an eine Telefonnummer zu senden. Angeblich soll dabei jedoch keine Rippletechnologie zum Einsatz kommen.

Die Chefin von Moneygram, Kamila Chytil, hat Cointelegraph mitgeteilt, dass FastSend Visas Direct Original Credit Transaktion nutzt, um Guthaben über Debitkarteneinzahlungen an Bankkonten zu transferieren.

Blockchain trotzdem äußerst relevant

Chytil meinte, dass...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo