MSCI World ETF: Diese Kombination sorgt für den perfekten Vorruhestand!

von Fool.de, 07.12.2021, 09:20 Uhr

ETFs erfreuen sich großer Beliebtheit. Bei dem Drei-Buchstaben-Kürzel handelt es sich um sogenannte Exchange-Traded-Funds, also börsengehandelte Fonds.

Es geht also um eine Direktanlage in Aktien. Der Vorteil: geringe Gebühren und eine hohe Diversifikation. So kann man auch mit Kleinstbeträgen eine sinnvolle Anlage tätigen. 

Der Standard bei ETFs

Als ein Standardmaß haben sich ETFs auf den MSCI World herauskristallisiert. Dabei handelt es sich um einen Aktienindex der größten Unternehmen aus Industriestaaten. Er enthält mehr als 1.600 Unternehmen aus 23 Ländern.

Ein großer Nachteil ist...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo