Muß man eigentlich ein Telefon dabei haben?

von Prabelsblog.de, 02.03.2021, 08:08 Uhr

Irgendwelche Eiferer wollen auf dem Händi ein obligates Warnprogramm für Kórona und nune wird man neuerdings an den Grenzen Merkelistans mit einer aufklärerischen SMS empfangen, wenn man Einfahrt begehrt. Das habe ich frisch gelesen.

Das kommt mir ein bißchen russisch vor. Ein verpflichtendes Kóronaprogramm setzt voraus, daß man auch auf der Gasse ein Mobiltelefon mitführt. Dazu gibt es überhaupt keine gesetzliche Verpflichtung.

Eine Telefonpflicht oder die Anweisung ein Morsegerät mit sich rumzuschleppen, sowas hat nicht mal Hitler verlangt. Breschnjeff schon garnicht. Zu dessen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo