Mutterglück: Genehmigung der Fusion von T-Mobile US und Sprint beflügelt auch Deutsche Telekom und Softbank Group

von Intelligent-Investieren.net, 11.02.2020, 15:48 Uhr

Fast zwei Jahre hat die Deutsche Telekom gebraucht, um nun im dritten Anlauf endlich den großen Wurf abliefern zu können: das zuständige US-Gericht hat die Fusion der Nummer drei und vier der US-Telekomriesen, T-Mobile US und die Softbank-Group-Tochter Sprint genehmigt und damit den verbliebenen Klagen einiger US-Bundesstaaten das Fundament entzogen. Mit "New T-Mobile", wie das fusionierte Unternehmen künftig heißen soll, entsteht der drittgrößte Anbieter, der sich aber nun auf Augenhöhe mit den Branchenführern Verizon und AT&T befindet.Für die Muttergesellschaften Deutsche...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo