N26: DACH ist nicht genug, Georg Hauer will auch den Rest von Europa

von Moneytoday.ch, 16.09.2020, 23:36 Uhr

Bisher verantwortlich für Deutschland, Österreich und die Schweiz, kümmert sich Georg Hauer neu als General Manager DACH & Nordeuropa um weitere Länder und Regionen. Konkret um zwölf nord- und zentraleuropäische Märkte, darunter Wachstumsmärkte wie Irland, Skandinavien, Polen und die Slowakei. Besonders "auffällig" ist nach Aussagen von Hauer das Verhalten von Irland:

Irland gehört beim digitalen Banking zu den progressivsten Märkten in Europa

Die wachsende Bedeutung in Zahlen: In Irland nutzen die Smartphone-Bank von N26 mittlerweile bereits 150'000 Kunden. Im Verhältnis zur...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo