Nach Dogecoin und Shiba inu kommt nun der nächste große Coin

von ETF-Nachrichten.de, 16.05.2022, 11:55 Uhr

Das große Beben am Kryptomarkt ist erstmal vorbei und hat deutliche Spuren hinterlassen. Am härtesten getroffen hat es wohl Terra mit einem Verlust von satten 99,9%. Aber auch die beliebten Meme-Währungen Dogecoin und Shiba Inu blieben vom Gewitter nicht verschont und schrieben Kursverluste, auch wenn der reichste Mensch der Welt, Elon Musk, schwer verliebt ist in den Dogecoin und diesen sogar zur Weltwährung machen will. Eine Alternative zu den sehr beliebten Memecoins sind DeFi Coins und DeFi Projekte. Diese sind vor allem für Anleger interessant, die nicht auf das schnelle Geld aus...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo