Nach Visa jetzt auch Mastercard – Mastercard konkretisiert seine Krypto-Strategie

von Coinkurier.de, 31.07.2021, 08:30 Uhr

Mastercard hat schon lange Interesse an digitalen Währungen signalisiert. Mastercard-CEO Michael Miebach sagte in einer Telefonkonferenz am Donnerstag, warum es für das Unternehmen wichtig ist, im Kryptowährungsraum zu sein. 

Da die Annahme von Kryptowährungen in ein Mainstream-Stadium eintritt, versuchen traditionelle Finanzdienstleistungsplattformen, sich an das sich verändernde finanzielle Ökosystem anzupassen. Um ihre Bedeutung in dieser Branche aufrechtzuerhalten, beabsichtigen Zahlungsabwickler wie Mastercard und Visa, ihre internationale Größe und ihre großen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo