Nach Zinserhöhung der US-Notenbank steigt Bitcoin

von Coinkurier.de, 05.05.2022, 13:47 Uhr

S&P500, Bitcoin und Gold steigen nach der historischen Zinserhöhung der US-Notenbank.

Nach der historischen und lang erwarteten Zinserhöhung durch die US-Notenbank (Fed) haben sich die meisten Kryptowährungen auch auch die traditionellen Finanzmärkten erholt, wie Santiment berichtete.

Laut den Daten von Santiment erwartete der Markt einen Anstieg um 50 Basispunkte und hat zuvor die mögliche Straffung der Geldpolitik des Landes eingepreist. Vor der Erhöhung verloren die meisten Vermögenswerte, einschließlich Kryptowährungen, Rohstoffe und Aktien, einen Teil ihres Wertes.

Nach der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo