Nächstes Ziel Infineon? Trump grätscht Broadcom in die Parade

von Fool.de, 17.03.2018, 12:46 Uhr

Die spektakuläre Übernahme von Qualcomm (WKN:883121) – deren Prozessoren in etwa jedem zweiten Android-Smartphone stecken – durch Broadcom (WKN:913684) wird abgeblasen. Die US-Führung und ihre Regulierungsbehörden hatten etwas dagegen.

Der früher unter Avago Technologies firmierende Konzern kann seinen unbändigen Hunger damit vorerst nicht stillen, weshalb die Spekulationen hochkochen, welcher Wettbewerber als nächstes ins Visier gerät. Könnte es Infineon (WKN:623100) sein? Lies hier, was dafür spricht und was dagegen.

Auf dem Weg zur Nummer 1

Wenn der Deal geklappt hätte,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo