Nasdaq 100: steht auf tönernen Füßen und Rettung steht noch in den Sternen!

von Neo-Wave.de, 22.06.2022, 20:27 Uhr

Analyse von Henrik Becker (22.06.2022)

Nasdaq-100 (PDF-Datei)

Im Vergleich zu anderen großen Aktienindizes musste der Nasdaq 100, mit über 30 Prozent, wohl die größten Verluste in Kauf nehmen. Angesichts der seit fast 20 Jahren währenden atemberaubenden Rallye, sollte diese Tatsache nicht weiter verwundern. Auch wenn die aktuelle Verfassung auf eine leichte Erholung hindeuten könnte, so sollte der Technologieindex mit größter Vorsicht behandelt werden.

Nasdaq 100 (ISIN: US6311011026), vom 21.03.2020

Mit dem punktgenauen Aufsetzen auf der 1.62-Unterstützung bei 11.043 Zählern, konnte...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo