Nemetschek-Aktie // Warum sinkt der Kurs bei erhöhter Prognose?

von Plusvisionen.de, 28.07.2021, 10:05 Uhr

Am Bau brummt weiter das Geschäft. Davon profitiert auch Nemetschek. Denn das Softwareunternehmen gilt als führender Anbieter für Bausoftware. Entsprechend hat der Aktienmarkt den Kurs der Nemetschek-Aktie (645290) nach oben getrieben. Bis auf 73,98 Euro ging es zu Wochenbeginn nach oben. Das Verlaufsrekordhoch aus dem Jahr 2020 bei 74,35 Euro knackte der Titel allerdings nicht. So setzten am heutigen Mittwoche Gewinnmitnahmen ein, obwohl der Konzern sehr gute Quartalszahlen meldete und zudem die Jahresprognose erhöhte.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo