Neue Studie: Ist Bitcoin wirklich dezentral? Forscher sind ‘vorsichtig optimistisch’

von Coincierge.de, 16.09.2020, 09:47 Uhr

Coincierge.de - Aktuelle Krypto-News

Der gesamte Modus operandi von Bitcoin besteht aus Dezentralisierung. Keine Banken, keine Regierungen, nada – das Ganze wird über ein internationales Netzwerk von Computern gehostet, deren Betreiber sind anonym, und jeder kann das Open-Source-Projekt jederzeit in ein eigenes Projekt umwandeln. Und zum größten Teil halten diese Prinzipien in der Praxis stand, so Blockchain-Analysefirma Coin Metrics,

Der Beitrag Neue Studie: Ist Bitcoin wirklich dezentral? Forscher sind ‘vorsichtig optimistisch’ erschien ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo