Neuer Krieg in Nahost?

von Goldseitenblog.de, 09.11.2017, 14:37 Uhr

Nach einer Reuters-Quelle wurden am Montag, dem 6.11.´17 Guthaben in Höhe von 800 Milliarden Dollar ins Saudi-Arabien eingefroren. Die herrschende saudische Königsfamilie hat offenbar erkannt, dass sie nicht nur gefährliche Dissidenten durch die Verhaftung Dutzender potenzieller Putschisten zertreten kann. Sie kann auch die Devisenreserven des Landes, die in den letzten drei Jahren um mehr als 250 Milliarden Dollar gesunken sind, wieder aufstocken. Durch die Konfiszierung eines Teils der großen Vermögen kann der Staatshaushalt im Zehn- bis Hundert- Milliarden-Bereich auftgestockt...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo