Neues Deutschland: Die Folgen des Vormarschs der Linkspopulisten in der SPD

von Peymani.de, 09.12.2019, 08:00 Uhr

Photo by SPD-Schleswig-Holstein

Es war ein Faustschlag ins Gesicht einer Partei, die verzweifelt versucht, sich gegen ihren Absturz zu stemmen. Mitten in die Erneuerungshalluzination der Genossen hinein platzte die Forsa-Bombe. Die ehemalige Volkspartei SPD ist in der aktuellen Wählergunst auf vernichtende 11% abgerutscht. Als wäre dies nicht niederschmetternd genug, trauen gerade noch drei Prozent der in den Tagen nach der Festlegung auf die neue Doppelspitze Befragten der Regierungspartei zu, die Probleme Deutschlands am besten zu lösen. Das ist der freie Fall in die politische...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo