Neuseelands Steuerbehörde: Gehalt in ist Bitcoin kein Problem

von Coinwelt.de, 13.08.2019, 17:12 Uhr

Die Bürger Neuseelands können ab dem 1. September ihr Gehalt in Bitcoin erhalten. Dies erklärte die Steuerbehörde in einem vor kurzem veröffentlichten Dokument. Neuseeland als Vorbild Viele Behörden arbeiten noch immer an ihrem Standpunkt zu Kryptowährungen. Während sich einige Staaten dazu entscheiden Bitcoin und Co. zu verbieten, sehen andere Länder die Technologie als Chance zum …

Der Beitrag Neuseelands Steuerbehörde: Gehalt in ist Bitcoin kein Problem erschien zuerst auf Coinwelt.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo