NFT: Avanciert Rarible zur tokenisierten Version von OnlyFans?

von Bitcoin-Kurier.de, 27.09.2020, 10:48 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 3 Minuten

Kompakt:

  • Sogenannte „Non Fungible Token“ (NFT) liegen immer mehr im Trend.
  • Neben Kunst und Memes findet sich auch immer mehr nackte Haut.
  • OnlyFans lag im Jahr 2020 voll im Trend und das Konzept könnte NFTs Wachstum bescheren.

Ein Bild von einem Schneeleoparden für 0,2 ETH, von dem insgesamt fünf Stück erhältlich sind, was ungefähr 60€ pro Stück entspricht. So oder so ähnlich sehen die Verkaufsangebote auf der Rarible aus. Wer ein solches Bild kauft, der erhält zusammen mit der Kopie einen einmaligen Token, der den...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo