Niedrige Zinsen: Donald Trump bekommt bereits, was er will

von 7vor8.de, 19.09.2019, 07:53 Uhr

Die Welt weiß mittlerweile sehr gut, dass US-Präsident Donald Trump unzufrieden und ungeduldig zu werden pflegt, wenn er nicht das bekommt, was er will. Die Blitze seines Zorns werden dann über Twitter in alle Welt verteilt und sie treffen je nach Lage, Demokraten, Chinesen, Europäer oder auch die Notenbanker der Federal Reserve Bank.

Von Letzterer fordert Donald Trump massive Zinssenkungen. Bekommen hat er bislang nur eine einzige Zinssenkung, die den Leitzins um 25 Basispunkte abgesenkt hat. Für den Präsidenten war das zu wenig. Doch auch wenn sich die US-Notenbank bislang noch...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo