Nikola-Aktie: Was das Unternehmen im Jahr 2020 bisher erreicht hat

von Fool.de, 09.08.2020, 08:53 Uhr

  • Bisher nur hohe Ziele
  • Nikolas tiefrote Geschäftszahlen
  • Geplante Fertigungsstätten

Die meisten Länder sind sich einig: Um die Erderwärmung einzudämmen, muss der CO2-Ausstoß reduziert werden. Im Verkehr sind dafür Elektro- und Wasserstoff-Antriebe eine Möglichkeit. Wasserstoff scheint vor allem bei schweren Fahrzeugen im Vorteil zu sein, wohingegen Akkus bei leichteren Autos, Rollern oder Mopeds als besser geeignet erscheinen.

Bisher nur hohe Ziele

Zwar existieren bereits viele Lkw-Hersteller, die derzeit auf Akku- und Brennstoffzellen-Antriebe umschwenken, aber dennoch möchte Nikola...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo