NIO-Aktie: Es gibt hier wirklich nichts zu kaufen!

von , 13.10.2022, 11:35 Uhr

Vor knapp einer Woche hatte sich der chinesische Elektroautohersteller NIO in Berlin präsentiert. Das aufstrebende Unternehmen nannte im Rahmen seiner europäischen Launch-Veranstaltung im Tempodrom offiziell Einzelheiten zu seinen E-Autos, den Geschäftsmodellen und Dienstleistungen für Deutschland, die Niederlande, Dänemark und Schweden. Die Anleger aber hat das offenbar nicht elektrisiert: Am Tag der Präsentation noch mit 15,18 Euro bewertet, rutschte die NIO-Aktie am Donnerstag auf zwischenzeitlich nur noch 13,01 Euro – ein Einbruch ... 


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo