Nokia bleibt bei JPMorgan auf „Overweight“

von Kapitalmarktexperten.de, 11.06.2019, 17:22 Uhr

Weiterhin recht optimistisch blicken die Analysten der US-Bank JPMorgan auf das mittelfristige Kurspotenzial des finnischen Netzwerkausrüsters Nokia. Zwar fielen bei den jüngst veröffentlichten Zahlen die Kennziffern der Umsatz- und Margenentwicklung schwach aus. Allerdings sei das selbst verschuldet, wie Analyst Sandeep Deshpande in seiner jüngsten Studie feststellt und erwartet im zweiten



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo