Nokia: JPMorgan sagt weiterhin „Übergewichten“

von Kapitalmarktexperten.de, 17.09.2018, 13:47 Uhr

Nokia: JPMorgan sagt weiterhin „Übergewichten“ Aktien des Netzwerkausrüsters Nokia weiterhin überzugewichten, halten die Analysten der US-Großbank JPMorgan für eine gute Idee. Besonders die Investitionen in den neuen Mobilfunkstandard 5G dürften das aktuell dahinsiechende Netzwerkgeschäft wieder ankurbeln, erwartet Analyst Sandeep Deshpande. Deshalb sieht er Nokia zukünftig bald wieder in diesem Segment das Umsatzniveau von 2014 erreichen,…

..



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo