Nordex besorgt sich frisches Kapital – was bedeutet das für die Aktionäre?

von Fool.de, 03.07.2021, 08:21 Uhr

Nordex (WKN: A0D655) hat eine große Kapitalerhöhung gestartet. Insgesamt sollen mehr als 580 Mio. Euro bei den Aktionären eingesammelt werden. Das Geld kann der Konzern gut gebrauchen, denn die Bilanz hat in den vergangenen Jahren enorm unter dem schwachen Markt gelitten.

Insgesamt sollen mehr als 42 Mio. neue Anteilsscheine ausgegeben werden. Bestehende Aktionäre können die Anteilsscheine zum Preis von 13,70 Euro je Aktie erwerben. Das ist ein ordentlicher Abschlag gegenüber dem aktuellen Aktienkurs von 17,43 Euro (Stand: 02.07.2021). Angesichts der Tatsache, dass die Aktie vor einigen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo