Obdachlose gewinnen 50.000 Euro mit geschenktem Rubbellos

von ETF-Nachrichten.de, 23.10.2020, 13:56 Uhr

In Frankreich durften sich vier Obdachlose über einen ganz besonderen Glücksfall freuen. Ein geschenktes Rubbellos erwies sich als Ticket zum Glück.In der französischen Stadt Brest konnten vier Obdachlose ihr Glück vor Kurzem kaum fassen. Anstatt ein paar Geldstücke geschenkt zu bekommen, bekamen sie ein Rubbellos. Diese auf den ersten Blick merkwürdige Gabe sollte sich jedoch als wahrer Glücksgriff entpuppen. Hinter dem Los befand sich der Gewinn des Höchstbetrages von 50.000 Euro.

Bei den vier glücklichen Gewinnern handelte es sich um drei Männer und eine Frau. Die vier jungen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo