Ölimporte gehen deutlich zurück, Tiefststand seit 1992 – Saudis unwichtig

von Finanzmarktwelt.de, 20.09.2019, 09:32 Uhr

Am Montag direkt nach den Angriffen auf saudische Öl-Anlagen waren wir in einem Artikel (hier einsehbar) der Frage nachgegangen, ob die deutschen Ölimporte gefährdet sind, wenn die saudische Produktion zu großen Teilen ausfällt. Denn von knapp 10 Millionen Barrels pro Tag fielen am letzten Wochenende immerhin 5,7 Millionen Barrels pro Tag aus! Die Saudis konnten am Dienstag durch eine PK den Ölmarkt in gewissem Umfang beruhigen. Denn man sagte, dass die zerstörten Anlagen bis Ende September repariert seien, und dass man bis dahin ausreichend Reserven habe.

Aber zurück zum...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo